/* Tabwechsel*/

Liefer- und Zahlungsbedingungen

1. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollst├Ąndigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum von mykitchen.de. Der K├Ąufer hat die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren pfleglich zu behandeln. Jeder Standortwechsel und Eingriffe Dritter, insbesondere Pf├Ąndungen, sind mykitchen.de unverz├╝glich mitzuteilen, bei Pf├Ąndungen unter Beif├╝gung des Pf├Ąndungsprotokolls.

2. Änderungsvorbehalt
Serienm├Ą├čig hergestellte M├Âbel werden nach Muster oder Abbildung verkauft. Es besteht kein Anspruch auf Lieferung der Ausstellungsst├╝cke, es sei denn, dass bei Vertragsabschluss eine anderweitige Vereinbarung erfolgt ist. Handels├╝bliche und zumutbare Farb- und Maserabweichungen bei Holzoberfl├Ąchen bleiben vorbehalten.

3. Lieferfrist
Falls mykitchen.de die vereinbarte Lieferfrist nicht einhalten kann, hat der K├Ąufer eine angemessene Nachfrist - beginnend vom Tag des Eingangs der schriftlichen Inverzugsetzung durch den K├Ąufer, oder im Falle kalenderm├Ą├čig bestimmter Lieferfrist mit deren Ablauf - zu gew├Ąhren. Liefert mykitchen.de bis zum Ablauf der gesetzten Nachlieferfrist nicht, kann der K├Ąufer vom Vertrag zur├╝cktreten. Von mykitchen.de nicht zu vertretende St├Ârungen im Gesch├Ąftsbetrieb des Verk├Ąufers oder bei dessen Vorlieferanten, die auf einem unvorhersehbaren und unverschuldeten Ereignis beruhen, verl├Ąngern die Lieferfrist entsprechend. Zum R├╝cktritt ist der K├Ąufer nur berechtigt, wenn er in diesen F├Ąllen nach Ablauf der verl├Ąngerten Lieferfrist die Lieferung schriftlich anmahnt und diese dann nicht innerhalb einer zu setzenden angemessenen Nachfrist nach Eingang des Mahnschreibens des K├Ąufers bei mykitchen.de an den K├Ąufer erfolgt. Die gesetzlichen Bestimmungen in Bezug auf Schadenersatz wegen Nichterf├╝llung bleiben unber├╝hrt. Soweit nur Einzelelemente der K├╝che bzw. des Gesamtauftrags von der versp├Ąteten Lieferung betroffen sind, besteht das R├╝cktrittsrecht nur insoweit.

4. Montage
Soweit die Erstellung des Aufma├čes in einem Rohbau stattfindet, werden in die Planung 1,5 cm Putzst├Ąrke zzgl. ggf. der Fliesenst├Ąrke in die Wand einberechnet. Der K├Ąufer hat daf├╝r Sorge zu tragen, dass dieser Wert beim Verputzen der W├Ąnde nicht ├╝berschritten wird. Soweit diese Werte ├╝berschritten werden, ist mykitchen.de umgehend zu informieren. Der K├Ąufer hat die M├Âglichkeit, die neuen Ma├če mykitchen.de schriftlich mitzuteilen oder mykitchen.de zur erneuten Aufma├čnahme einzubestellen. Die Kosten daf├╝r tr├Ągt der K├Ąufer. mykitchen.de hat generell bauliche Ver├Ąnderungen nach Aufma├čnahme nicht zu vertreten. F├╝hren ver├Ąnderte Raumma├če zu einer Lieferverz├Âgerung, hat mykitchen.de daf├╝r nicht einzustehen, soweit die Lieferverz├Âgerung sich aus einer erforderlich gewordenen Neubestellung ergibt.Die Mitarbeiter oder Subunternehmer von mykitchen.de sind nicht befugt, Arbeiten auszuf├╝hren, die ├╝ber die vereinbarte Lieferung, Aufstellung oder Montage der Ware hinausgehen. Werden dennoch solche Arbeiten durchgef├╝hrt, ist Auftragnehmer nicht mykitchen.de, sondern der jeweilige Mitarbeiter oder Subunternehmer.Soweit der K├Ąufer ohne R├╝cksprache mit mykitchen.de einen anderen Aufbau/eine andere Montage wie vom Verk├Ąufer geplant, vornimmt oder vornehmen l├Ąsst, tr├Ągt er insoweit das Risiko. Alle Artikel werden ├╝ber den normalen Weg durchTreppenhaus/Flur in die K├╝che verbracht. Sollte dies nicht m├Âglich sein, gehen die Mehrkosten f├╝r die Lieferung zu Lasten des Kunden.

5. Gefahr├╝bergang
Die Gefahr, trotz Verlust oder Besch├Ądigung der Ware den Kaufpreis zahlen zu m├╝ssen, geht mit der ├ťbergabe auf den K├Ąufer ├╝ber.

6. Erf├╝llungsverweigerung
Wenn der K├Ąufer nach Abschluss des Kaufvertrages dessen Erf├╝llung verweigert, ist mykitchen.de berechtigt, 30 % des Bestellpreises als pauschalen Schadenersatz wegen Nichterf├╝llung zu verlangen. Dem K├Ąufer bleibt der Nachweis unbenommen, dass mykitchen.de kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist. Weitergehende gesetzliche Rechte von mykitchen.de bleiben unber├╝hrt.

7. R├╝cktritt
mykitchen.de braucht nicht zu liefern, wenn der Hersteller die Produktion der bestellten Ware eingestellt hat oder F├Ąlle h├Âherer Gewalt vorliegen, sofern diese Umst├Ąnde erst nach Vertragsabschluss eingetreten sind und mykitchen.de die Nichtbelieferung nicht zu vertreten hat und er ferner nachweist, sich vergeblich um Beschaffung gleichartiger Ware bem├╝ht zu haben. ├ťber die genannten Umst├Ąnde hat mykitchen.de den K├Ąufer unverz├╝glich zu benachrichtigen. mykitchen.de ist zum R├╝cktritt berechtigt, wenn der K├Ąufer ├╝ber die seine Kreditw├╝rdigkeit bedingenden Tatsachen unrichtige Angaben gemacht hat oder er seine Zahlungen eingestellt oder ├╝ber sein Verm├Âgen ein Insolvenz- oder Vergleichsverfahren beantragt wurde, es sei denn, der K├Ąufer leistet unverz├╝glich Vorauskasse oder ausreichende Sicherheit.

8. Warenr├╝cknahme
Im Falle eines R├╝cktritts und der R├╝cknahme der gelieferten Ware hat mykitchen.de Anspruch auf Ausgleich f├╝r Aufwendungen, Gebrauchs├╝berlassung und Wertminderung. Seine Aufwendungen umfassen unter anderem die Kosten f├╝r den Transport und die Montage.

9. Sachm├Ąngelregelung
Die Ware wird von mykitchen.de mit der im Einzelfall vereinbarten Beschaffenheit geliefert. Wenn und soweit eine besondere Beschaffenheitsvereinbarung nicht getroffen wurde, gilt die gesetzliche Regelung im Kaufrecht des BGB. Wenn danach die gelieferte Ware einen Sachmangel aufweist, hat der K├Ąufer die gesetzlichen Rechte. Die Verj├Ąhrungsfrist f├╝r M├Ąngelanspr├╝che bei gebrauchten Sachen (bspw. auch Ausstellungsware) betr├Ągt, soweit keine gesetzlich zwingenden Vorgaben entgegenstehen, 12 Monate. Die Schadensersatzpflicht von mykitchen.de wird f├╝r den Fall der Verletzung von Nebenpflichten durch leichte Fahrl├Ąssigkeit ausgeschlossen, soweit davon nicht Sch├Ąden an Leben, K├Ârper oder Gesundheit betroffen sind.

10. Zahlung
Der Kaufpreis wird vorbehaltlich einer k├╝rzeren Zahlungsfrist auf der Rechnung sp├Ątesten 30 Tage nach Rechnungsdatum f├Ąllig. Leistet der K├Ąufer nicht fristgem├Ą├č, kommt er ohne eine weitere Mahnung von mykitchen.de in Verzug.

11. Gerichtsstand und Erf├╝llungsort
Ist der K├Ąufer Vollkaufmann, juristische Person des ├Âffentlichen Rechts oder ├Âffentlich rechtliches Sonderverm├Âgen, so ist Sitz der Firma von mykitchen.de ausschlie├člicher Gerichtsstand. Wenn der K├Ąufer keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluss seinen Wohnsitz oder gew├Âhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gew├Âhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Erf├╝llungsort und Gerichtsstand der Sitz der Firma von mykitchen.de.

12. Rechtswahl
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland

Lassen Sie sich inspirieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f├╝r den Betrieb der Seite, w├Ąhrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k├Ânnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m├Âchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom├Âglich nicht mehr alle Funktionalit├Ąten der Seite zur Verf├╝gung stehen.